Demo gegen das geplante Gewerbegebiet im Unterbrunner Holz

Über 600 Menschen demonstrierten am Samstag, den 22.September gegen diese rücksichtslose Gautinger Planung, die dreifach geschützte Erholungs- und Bannwaldflächen vernichten würde und den zusätzlichen Verkehr weit weg von Gauting Gilching aufhalsen würde. Im Grußwort von Gerhard Polt dazu hieß es: „Wer seinen Garten zubetoniert, braucht sich vor dem Regenwurm nicht zu fürchten.“